AirPrint in Mac OS X 10.6.5 aktivieren

Title

Heute wurde Mac OS X 10.6.5 veröffentlicht. Leider fehlt die angekündigte und lange erwartete Funktionalität, lokal installierte Drucker über AirPrint (iOS 4.2) zu nutzen.

Es kursieren mittlerweile einige How-Tos im Internet, welche es ermöglichen, AirPrint dennoch zu aktivieren. Diese sind für Otto-Normal-Nutzer allerdings etwas kompliziert… Im Prinzip werden 3 Dateien installiert (von Hand) welche es dem Druckserver cups erlauben, ein spezielles Dateiformat, welches iOS erzeugt, in ein druckbares Format zu konvertieren.

Um diesen “Eingriff” ein wenig einfacher zu gestalten, habe ich ein kleines Installer-Package zusammengebaut, welches genau diese Arbeiten erledigt.

Nach der Installation des Pakets ist es nur noch notwendig, den Mac neu zu starten und (ggf.) die Drucker aus den Drucker-Einstellungen zu entfernen und neu zu installieren. Nach der Freigabe der Durcker über die normale Mac OS X Druckerfreigabe, werden diese dann vom iPhone/iPad im WLAN erkannt und können genutzt werden.

Hier der Installer: